Wilhelm-Haas-Strasse 1 - 5 / 46359 Heiden
office@reseco.de
02867-223080

AlarmLocator®


Drahtlose Zaun- und TorÜberwachung


Einbruch und Diebstahl zählen mehr denn je zu den größten Risikofaktoren von Unternehmen.
Die Früherkennung durch eine Freigeländesicherung erlaubt rasche Intervention, minimiert damit das Risiko und begrenzt somit die unerwünschten Folgen jedes unerlaubten Eindringens.

Passgenaue Sicherheitslösungen


Schutz für Freigelände

Das PerimeterLocator®-System arbeitet drahtlos auf Basis der RFID-Funktechnologie. Diese zuverlässige und kostengünstige Lösung zur Sicherung von Zäunen und Toren aller Art ermöglicht eine wesentlich verringerte Schadenquote. Die Erkennung von Übergriffen schon an der Grundstücksgrenze und die Bewegungssicherung von Gerätschaften oder Material verschafft im Alarmfall den Einsatzkräften die nötige Reaktionszeit – bevor die Güter beschädigt oder abtransportiert werden. Die Früherkennung erlaubt rasche Intervention, minimiert damit das Risiko und begrenzt somit die unerwünschten Folgen jedes unerlaubten Eindringens.

GARANTIERT. GUT. GESCHÜTZT.


Mit Brief und Siegel

- Zertifizierter Vertriebspartner
- Zertifizierter Errichter
- VdS zertifiziert
- DIN ISO 9001
- LKA gelisteter Facherrichter
- BHE zertifizierter Fachbetrieb


Integrierte Freigeländesicherung



Funktionsweise

Das PerimeterLocator®-System besteht aus Bewegungssensoren sowie einer Auswerte- und Zentraleinheit. Die Bewegungssensoren werden auf die Zaunfelder und Tore montiert, in dem sie mit Edelstahlplatten gesichert, verschraubt oder genietet werden. Dabei spielen die Maße des Zaunsegments keine Rolle. Bei Neubauvorhaben stehen Zäune mit vorgefertigten Montageplatten zu Verfügung.


-Lageveränderungen oder Bewegung am Zaun oder den Toren werden von den Bewegungssensoren detektiert.
-Diese Informationen werden über die benachbarten Bewegungssensoren zur Auswertung an die Auswerteeinheit (FLM) weitergegeben.
-Die FLM erkennt anhand von entsprechenden Bewegungsmustern kritische Ereignisse wie Überstieg oder Sabotage.
-Die Zentraleinheit (FLU) löst voreingestellte, individuelle Alarme und/oder Meldungen aus, die an die Alarmanlage und an eine Sicherheitszentrale weitergeleitet werden können.
-Die eindeutige Identifikation des Alarm auslösenden Zaunelements kann zudem zur Steuerung eine Videoüberwachung genutzt werden.

Vorteile des PerimeterLocator®

-Konformität nach EN 50131 mit Security Grade 4 (HighRisk)/ Environmental Class IV (OutdoorGeneral)
-Detektion von mehrfachen, gleichzeitigen Angriffen und Sabotagen; der Schutz ist kontinuierlich gewährleistet
-Keine Verkabelung am Zaun notwendig, damit keine Erdarbeiten
-Geeignet für nahezu alle Zauntypen
-Hohe Zuverlässigkeit und große Falschalarmfreiheit
-Für Absicherung von Hochspannungsumgebungen geeignet
-Integration von Videoüberwachungssystemen einschließlich Ansteuerung von Kameras an die genaue Stelle der Perimeterstörung
-Integration von Einbruchmeldeanlagen und Alarmzentralen möglich
-Möglichkeit Gegenstände oder Fahrzeuge auf dem Gelände in den Schutz mit einzubinden

Sie möchten einen kostenlosen Vor-Ort-Sicherheits-Check?

Wir kommen zu Ihnen.

Fordern Sie hier den kostenlosen Vor-Ort-Sicherheits-Check an

ECHTES KNOWHOW UND QUALIFIZIERTE HANDWERKSARBEIT

Für Zuverlässigen Schutz gegen die ständig steigenden Gefahrenpotenziale.

Beides zusammen bietet mit hochwertigen Sicherheitskomponenten den Schutz, den Sie und Ihre Werte verdienen! Ob privater Haushalt, Kleingewerbe, kleineres Unternehmen, Freiberufler oder Großbetrieb mit unterschiedlichen Standorten, Freigelände, Wind- und Solarparks, gemeinsam erarbeiten wir die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte, beste und kostenbewussteste Sicherheitslösung.